Audiophile Workshops

Freitag bis Sonntag – täglich frische Musik- und Technik-Specials

ludwig_mit_cd.jpg

Audiophile Klangvergleiche von und mit Klangbildner Ludwig Flich (täglich neues Programm!): Top-Aufnahmen und Entdeckungen des Jahres (Klassik/Jazz). Was ist eine gute Aufnahme? Für alle „Friends of Hearing“: Vergleich Japan-SACDs zu CDs mit MQA, SACDs in unterschiedlicher Masterung und 96/24-Flac im Vergleich zu 96/24-WAV.

Freitag 15.15 Uhr, Samstag 11.00 Uhr, Sonntag 13.00 Uhr in der Kaisersuite 552

van_der_wolf_studio.jpg

Raumklang bei Musik: der weltbekannte Tonmeister Bert van der Wolf (The Spirit of Turtle, u.v.a.) präsentiert über eine Weltklasse-Anlage seine preisgekrönten Mehrkanal (5.0)-Aufnahmen, beste Beispiele für „Immersive Sound“. Sessions täglich mehrmals.
Freitag/Samstag/Sonntag 14.00 und 16.00 Uhr (Samstag dazu auch um 12.00 Uhr und am Sonntag um 16.15 Uhr); bei Bedarf auch zusätzliche Sessions, Salon VIS

13:00 Uhr: Michael Holzinger (sempre-audio.at)

Holzinger

Michael Holzinger (sempre-audio.at) wird wieder audiophile Leckerbissen aus seiner eigenen Sammlung vorstellen. Dazu – als aktuelles Diskussionsthema - die neugemasterte ReRelease des eben erschienenen „White Albums“ der Beatles. Klingt es nun besser, ist es „Verarsche“ oder ein Ohrenöffner. Holzinger: „In jedem Fall wird es eine sehr religiöse Geschichte.“

Samstag, 13.00 Uhr, im Salon MURRAY

Tägliche Vorträge

plattenspieler.jpg

Tägliche Vorträge über Tipps (Nehmen Sie Ihre Lieblings LPs zum Testhören mit!) und Tricks, wie man besseren Klang aus dem Plattenspieler und der Anlage holen kann und wo der Sinn guter Musikwiedergabe liegt, vermitteln anerkannte Gurus wie etwa Franz Hauer und Christian Brunner (Salon MURRAY) und Othmar Spitaler (Suite 555)

Sempre-Audio-Herausgeber Michael Holzinger ist ebenfalls mit einem interessanten Technik-Beitrag auf den klangBildern präsent und wird höchstpersönlich die seiner Meinung nach „modernste Form von HiFi: die Wireless Aktiv Speaker von Dynaudio“ vorstellen. Täglich, im Salon DONAU

DAB+

Welche Neuheiten bringt DAB+ ab 2019? Gernot Fischer (RTG) gibt bereitwillig über den Senderausbau und technische Neuheiten Auskunft, und interessierte Hörer können live miterleben, wie Radio Technikum im mobilen Messe-Studio Sendungen produziert und Entwickler interviewt.

Suite 532

DAB+Surround? Heute kaum vorstellbar, ist es in den Spezifikationen schon vorbereitet. Olaf Korte vom weltbekannten Fraunhofer Institut lässt hören, dass es auch schon mit fünf Kanälen funktioniert. Eine absolute klangBilder-Premiere, täglich zu hören in Suite 532

Vernissage
fernsehen4k.jpg

Moderne Fernsehgeräte bieten noch viel mehr als tolle Bilder (4k, HDR und mehr) und dazu riesige Smart-Spartenwahl (Netflix, Amazon, und was es da noch gibt), sondern sie lassen auch Fotografie in neuem Glanz erstrahlen. Bekannte Fotografen, wie Ingmar Flashaar, Ernesto Gelles, u.a.m. zeigen in mehreren Vernissagen ihre beeindruckende und auch ironische Sicht von Wien und dem Rest der Welt.

tba., Salon Mississippi

Lamda-Labs

Sound Club

Life-swings-Live: Die beiden gewaltigen Lautsprecher von Lambda Labs (nebeneinander und beidseits der Bühne) lassen hören, dass Live-Konzert-Atmosphäre machbar ist: einerseits subtil auch bei Barockmusik, andererseits groovend und mit voller Power im Sound Club am Freitag ab 20.00. Klangkostproben täglich zum Messebeginn, dann um 12.00 und 15.00 Uhr. Bühne/Wintergarten

>>> Diese Liste wird laufend ergänzt. Weitere Details über Orte und Beginnzeiten – wo nicht bereits vorhanden – folgen in Kürze! (Stand: 8.11.2018)