Bösendorfer Klavierfabrik GmbH Lobby/Bühne

Logo.gif
Bösendorfer Str. 12, Musikverein
1010 Wien
+43-1-504 665 1310
vladimir.bulzan@boesendorfer.com

http://www.boesendorfer.com

Enspire-01D-klein.jpg Enspire-03A.jpg

Das Bösendorfer Disklavier spielt alle Stückerl (und auch Filme)

Bewährte VC-Technologie bildet die Basis dieser, in verschiedenen Längen lieferbaren Flügel-Serie mit ihrem Resonanzboden aus österreichischem Fichtenholz, handgesponnenen Bass-Saiten, Einzelsaitenaufhängung und drei Pedalen. Die Handfertigung ausschließlich europäischer Materialien erfolgt in der Bösendorfer-Fabrik in Wiener Neustadt. Die Disklavier Edition kombiniert den einzigartigem „Wiener Bösendorfer Klang“ mit fortschrittlichster Disklavier Enspire-Technologie von Yamaha. Die Bedienung des Disklaviers ist intuitiv. Die Steuerung erfolgt wahlweise über Tablet, Smartphone, PC oder Mac. Man hat Zugriff auf die umfangreiche Yamaha Music Library für Disklavier sowie exklusive Streaming Services. Die Wiedergabe des Klavierspiels erfolgt akustischnüber das Instrument.

Feinste dynamische Bewegungsabläufe des Spiels werden vom optischen Sensorsystem im speziell entwickelten Datenformat detailgetreu erfasst und ebenso reproduziert.

Das Bösendorfer Disklavier steht bei der Bühne und gibt via Videolink auch Filme mit Klavierbegleitung wieder. Darüber hinaus darf es auch von klangBilder-Besuchern erprobt werden.

zurück